Anja Mahlstedt Keynote Speakerin, Autorin & Trainerin
Brückenteilzeit
November 2, 2018
Schule Foto erstellt von creativeart - de.freepik.com
Kennen Sie Ihre Stärken?
Dezember 5, 2018

Netzwerken: 9 einfache Grundregeln


Networking? “Kann ich nicht. Liegt mir nicht. Vermeide ich so gut es geht.” Sätze, die wir gerade von Frauen oft hören. Schade, denn die gezielte Pflege von Kontakten ist für die persönliche Karrieregestaltung essentiell. Unsere 9 Grundregeln des Netzwerkens helfen Ihnen, ein gutes berufliches Netzwerk aufzubauen. Probieren Sie sie einfach mal aus! Was kann denn im schlimmsten Fall passieren?

9 Grundregeln des Netzwerkens

  1. Geben und Nehmen
    Zahlen Sie zuerst auf das Beziehungskonto ein, dann profitieren Sie später davon!

  2. Klasse statt Masse
    Schauen Sie genau, wer in Ihr Netzwerk passt. Aktualisieren Sie Ihr Netzwerk, denn Sie verändern sich!

  3. Am Ball bleiben
    Ein Netzwerk braucht Pflege. Merken Sie sich die wichtigsten Themen und fragen Sie nach!

  4. Interessiert sein
    Menschen erzählen gern von sich selbst und ihren eigenen Projekt!

  5. Offen sein
    Unterschiedliche Einstellungen und Kompetenzen können bereichernd sein!

  6. Verlässlich sein
    Halten Sie Ihre Versprechen (z.B. „Ich melde mich“, „ich schicke Ihnen den Artikel“)!

  7. Gemeinsamkeiten entwickeln
    Suchen Sie Übereinstimmungen. Menschen sind uns umso sympathischer, je mehr wir teilen

  8. Bleiben Sie geduldig
    Vertrauen genauso wie Beziehungen brauchen Zeit, um sich zu entwickeln!

  9. Seien Sie neugierig
    Stellen Sie Fragen und hören Sie gut zu. Behalten Sie dabei Blickkontakt!
Viel Erfolg!
Ihre Anja Mahlstedt

Der Kick für Ihre Karriere

Karrieretraining exklusiv für Frauen

17. und 18. September 2021